Land und Lecker Icon

Bauer Engels bei Land & Lecker


Schliessen



Spargel_150x210

Fr.-Sa.:
Frischer Spargel
von A. Grewing aus Westenholz


Schliessen

Hausmacher
Spezialitäten
direkt ab Hof

Mi., Do., Fr. 14–18 Uhr
Sa. 8–13 Uhr
Hof-Automat 24 Std. tägl.
Tel. 02942/8440

clear

Bitte beachten Sie, dass unser Hofladen

am Schützenfestsamstag, den 06.07.2019, sowie vom 31.07. – 10.08.2019

geschlossen bleibt.

Hofladen

Der Hofladen

Leckeres vom Land: Seit 1987 ist der Hofladen an der Völmeder Straße 65 in Geseke mit Direktvermarktung zu finden. Hier gibt es Selbstgemachtes von Rind und Schwein sowie Kartoffeln, Honig und in der Saison Spargel von lokalen Anbietern.

mehr zum Hofladen

Landwirtschaft

Landwirtschaft

Unser Steckenpferd: Artgerechte Tierhaltung. Auf unserem Hof gibt es die edlen Limousin-Fleischrinder, die in Freilandhaltung auf der eigenen Weide gehalten werden. Auch unsere schwäbisch-hällischen Landschweine genießen bei uns viel Auslauf.

mehr zur Landwirtschaft

Wursteküche

Eigene Wursteküche

Jede Woche wird auf unserem Hof in Geseke, nach Familientradition gewurstet. Hier treffen Urgroßvaters Rezepte auf moderne Technik und Ideen aus der heutigen Engels-Generation.
Das Ergebnis: Echte Geseker Fleischspezialitäten!

mehr zur Wursteküche

Unser Hof

Alles unter einem Dach

Aber auch fertig gekochte Gerichte wie Rinderrouladen und Sauerbraten mit „eigener“ Sauce, Grünkohl mit Kohlwurst sowie eine große Auswahl an Suppen bzw. Eintöpfen. Das alles wird von Christiane und Elisabeth Engels nach Landfrauenart zubereitet und eingekocht. Wir verwenden bei der Zubereitung keine Konservierungs- oder Aromastoffe. Die Gerichte halten sich bis zu über einem Jahr lang im Glas und bieten sich in kleineren Portionen für den Single-Haushalt an oder wenn’s einfach mal gut, schnell und lecker sein soll. Wir bieten außerdem einen kleinen Catering-Service mit kalten Platten, Grillspezialitäten und die Anfertigung von Präsentkörben an.

Familie Engels

Familienfoto vor dem Hofladen

Auf 20 Hektar gedeihen unsere Tiere - Rinder und Schweine -, die wir zum Teil selber züchten. Sie fressen das Heu und Gras, das wir aus unserer Getreide-Ernte gewinnen. Wir mögen den Gedanken, dass sich bei uns der Kreislauf der Nahrungskette schließt. Wir bemühen uns, so natürlich wie möglich Lebensmittel anzubauen und zu verarbeiten. Ehrliches und gutes Essen „von Hand gekocht“, ist für uns eine Selbstverständlichkeit, die einen wichtigen Stellenwert in unserer Familie einnimmt.

Kind mit Ferkel